Gartenansicht des fensterreichen Anbaues

Vom 50er Jahre Siedlungshaus zum stattlichen Effizienzhaus KfW70 mit Pelletsheizung

Endlich habe ich in jedem Zimmer eine wohnliche Raumtemperatur und der Blick in den Garten von überall im Haus entschädigt für die Unannehmlichkeiten während der Bauzeit. So lässt sich das sehr ambitionierte Anbau- und Modernisierungsvorhaben einer Bauherrin aus Köln Porz zusammenfassen. Schon lange hat sie überlegt, was sie aus ihrer Doppelhaushälfte, einem Siedlungshaus aus den[…]

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Warmwasserbereitung

Luftdicht bauen und hygienisch erforderlicher Luftwechsel, ist das kein Widerspruch?

Dieser Beitrag betrachtet die Anforderungen an die luftdichte Bauweise nach der Energie-Einsparverordnung und dem, nach der DIN-Norm geforderten, hygienisch erforderlichen Luftwechsel. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, schreiben Sie gerne einen Kommentar oder nutzen Sie das Kontaktformular, um mit mir vertraulich in Kontakt zu treten.   Die unterschiedlichen Anforderungen aus der Energieeinsparverordnung (EnEV)[…]

Solarsiedlung in Köln-Porz-Wahn

Wie funktioniert ein Passivhaus – Unterschiede zwischen Passivhaus und einem herkömmlichen Haus

Dieser Beitrag erläutert die Unterschiede zwischen einem Passivhaus (auch KfW-55 Haus oder Niedrigstenergiehaus) zu einem “normalen” Haus (nach aktuellem Stand KfW-100). Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, schreiben Sie gerne einen Kommentar oder nutzen Sie das Kontaktformular, um mit mir vertraulich in Kontakt zu treten.   Wo liegen die Unterschiede zum herkömmlichen Haus[…]